Kommentare

Tagesschau berichtet tendenziös

Die Tagesschau sollte schreiben, dass die Senkung von 35% auf 20% die Unternehmenssteuer ist. Bei uns beträgt die Körperschaftssteuer 15% plus individueller Gewerbesteuer. Weltweit zahlen Unternehmen im Schnitt 22%. Wenn Hausbesitzer oder Kranke eine geringere Steuerentlastung haben sollen, ist das aber keine Erhöhung. Bei uns kann ein privater Hausbesitzer keine Abschreibung auf sein Haus gelten machen und seine Steuer senken. Bei uns können Krankheitskosten nur von der Steuer abgesetzt werden, wenn diese extrem hoch sind, so dass die Mittelschicht bei uns auch nicht entlastet wird, denn die meisten Hausbesitzer sind nicht superreich. Der kranke Hartz 4 Empfänger bekommt die Krankheitskosten vom Staat bezahlt (was ok ist) nicht aber die Mittelschicht. Also bitte den Plan USA mit und vergleichen und bei uns ist es auch nicht besser

Machen wir uns nichts vor

es lohnt sich reich zu sein. Deshalb ist Konkurrenz im Sinne eines "Sozialdarwinismus" gut, der alle gegen alle setzt. Somit ist auch die "Demokratie" entlarvt. Es gibt sie nicht...

Darstellung: