Ihre Meinung zu: Bahnverkehr im Westen nach Sturm weiter eingeschränkt

11. März 2019 - 9:24 Uhr

Bahn-Pendler müssen nach dem Sturm weiter mit Behinderungen rechnen. Betroffen ist besonders Nordrhein-Westfalen - doch erste Züge im Fern- und Regionalverkehr fahren wieder.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
3.666665
Durchschnitt: 3.7 (3 votes)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:

Kommentare

weiter mit Behinderungen

war nicht früher der Bahn Slogan, wie unabhängig die vom Wetter wären ?

Auch früher....

führen die Züge bei Sturmschäden nicht.Unabhängig vom Wetter ist weder der Auto,Flug noch Bahnverkehr.

naja, früher gab es auch Stürme

mit umgestürzten Bäumen auf den Gleisen, nur da war eben noch Personal vor Ort und der umgestützte Baum konnte in nützlicher Zeit mit Motorsägen beseitigt werden. Heute muss in vielen Fällen auf private Unternehme zur Abhilfe gewartet werden.

Darstellung: