Ihre Meinung zu: Nach Botschaftsunruhen im Irak: Washington bleibt wachsam

2. Januar 2020 - 7:07 Uhr

Vorerst haben sich Unruhen vor der US-Botschaft in Bagdad beruhigt. US-Präsident Trump versucht, die Bedeutung der Ausschreitungen herunterzuspielen. Sein Außenminister droht dem Iran. Von Julia Kastein.

Artikel auf tagesschau.de
Bewertung:
1
Durchschnitt: 1 (1 vote)
Schlagwörter der Meldung:
Geo-Schlagwörter der Meldung:
Darstellung: